Schloss Nymphenburg – Werterhalt und Weitergabe